Samstag, 7. Februar 2015

Guckloch im Februar - Schlittenfahren

Wie im letzten Post bereits gezeigt,
liegt bei uns so einiges an Schnee.

Tochterkind war schon mehrmals Schlitten fahren,
da ich aber krank und lange bei der Arbeit war,
ich jedoch nicht.

Heute änderten wir das.
Eine Stunde war ich mit.
Bei herrlichem Sonnenschein.


Berg hoch laufen,
runter fahren,
wieder mit Schlitten hoch.
Mehr ging für mich nicht.
Zu arg plagte mich noch der Husten.

Mit diesem,
heute "etwas fröhlicheren" Beitrag,
klinke ich mich ins


Das gibt es jeden Monat bei

Zurück in die Vergangenheit deshalb, 
da ihr hier meinen alten Schlitten seht.
Ich hab den, seit ich klein bin
und ich kann mich garnicht erinnern,
wann ich das letzte Mal Schlitten gefahren bin.

Zeit wurde es!
Es hat Spaß gemacht.




Ein Teilbild von mir,
oder "Selfie" (was für ein saublödes Wort),
habe ich auch mit reingeschmuggelt.
 ;)


Ein schönes Restwochenende noch.


Bis bald wieder.

















Kommentare:

  1. Liebe Jessica,

    deine Bilder zeigen, dass es dir gut gefallen hat.
    Sonnige Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessica,
    beim Anblick dieses hölzernen Schlittens kommen kommen auch bei mir alte Erinnerungen hoch.
    Ich habe auch Schlittenfotos aus meiner Kinderzeit, allerdings sind diese Aufnahmen nicht die Besten und das waren sie auch noch nie. Egal, ich habe beschlossen sie demnächst zu posten und ins Guckloch zu stellen. Leider ist bei uns die Landschaft flach und somit gibt es wenig Gelegenheit zum Schlitten fahren, schade! Danke für deinen Beitrag!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jessica,
    wie wundervoll...ja da kann man sich wirklich wieder wie ein Kind fühlen beim Schlitteln. :-)
    Schön das du es mit deiner Tochter erlebt hast. Das du deinen alten Schlitten aus der Kindheit noch hast find ich toll. Sie sind ja kaum zu verwüsten.
    Hoffe es geht dir inzwischen wieder gut und fühlst dich wohlauf? Wünsche dir auf alle Fälle das Beste.

    Schöne Woche!
    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Dazu hätte ich auch mal so richtig Lust. Mein alter Schlitten steht auch noch irgendwo....
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jessica,
    wie schön, mal wieder ein Stückchen von Dir zu sehen.
    Und Ihr habt ja richtig viel Schnee, da macht das Schlittenfahren so viel Spaß.
    Ich hoffe, Du kommst bald wieder richtig auf die Beine, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.